Elektrotechnik

Das Angebot reicht von der Kurzausbildung über "elektrotechnisch unterwiesene Person" bis zur Komplettausbildung für Mechatroniker.

Sicheres Arbeiten in elektrischen Anlagen, Installationstechnik, Steuerungstechnik, Leistungselektronik, SPS (Siemens S7), Pneumatik, E-Pneumatik, E-Plan P8 und Digitaltechnik werden in modernen Werkstätten vermittelt.

Für die Schulung stehen ein modernes E-Labor und Übungsstände von Festo mit der entsprechenden Software zur Verfügung. Ein Videodidactsystem trägt zur effektiven Wissensvermittlung in zeitgemäßer Form bei.

Die Ausbildungsmodule der Elektrotechnik

Die Module sind Bestandteil der Lehrlingsausbildung und deren Inhalte mit dem aktuellen Bundesgesetzblatt II 195. Verordnung vom 25.6.2010. Eine berufliche Zuordnung findet sich in der Übersicht nach Lehrberufen oder beim jeweiligen Modul unter dem Punkt: „Zielgruppe“.

Die Ausbildungen werden auch für die Höherqualifizierung von Fachpersonal angeboten. Auf Wunsch werden Modulinhalte und Dauer betriebsspezifisch angepasst.

Modulübersicht

Ausbildungskatalog als PDF

Hier können Sie unseren Ausbildungskatalog als PDF-Dokument herunterladen.

Bei Fragen zu den Kursen und Inhalten oder für individuelle Schulungen steht Ihnen Wolfgang Skripac gerne zur Verfügung!

Wolfgang Skripac
Meister Elektrotechnik